Auch dieses Jahr stehen wir wieder auf gegen Menschenhandel und Sexsklaverei in Augsburg. Am Samstag, den 17.10.2015., zum Europäischen Tag gegen Menschenhandel, wird es um 16.00 Uhr eine Kundgebung auf dem Rathausplatz und um 17.00 Uhr einen Demonstrationzug „Walk for Freedom“ gegen Menschenhandel geben. Anschließend eröffnen wir um 18.30 Uhr die Fotoausstellung "Vergessen im Menschenwald" der Künstlerin Marion L. Pfeifer im Augsburger Rathaus. Die Ausstellung wird vom 17.10. - 2.11. im Unteren Fletz im Rathaus zu sehen sein.

Mehr Infos folgen demnächst!